Startseite / Thorsten Leplow
Ihr KMU-Berater: Thorsten Leplow
Vorstandsmitglied

Thorsten Leplow

LC IT-Solutions GmbH
Inhaber / Geschäftsführer
IT als Treiber für neue Geschäftsmodelle.

Kontakt

LC IT-Solutions GmbH
Tannenallee 41A
21465 Reinbek
Schleswig-Holstein
  • Über mich
  • Werdegang & Projekte
  • Qualifikationen
Beratungsschwerpunkte
Digitalisierung
IT
Projektmanagement
Prozesse
Über mich

Management Berater mit hoher Affinität und Leidenschaft für IT Themen.

Mit der Erfahrung eines Management Beraters werden IT bezogene Aufgaben vom Design über eine zielorientierte Beschreibung der Anforderungen bis zur Umsetzung mit passenden Projektmanagement-Methoden optimal gesteuert.

Basis sind hierfür Ausbildung und Erfahrung als Projekt Manager gepaart mit den Fähigkeiten

  • Situationen schnell durch gute Analyse zu überblicken.
  • Lösungsansätze, auch durch gutes Zuhören, zielgenau zu entwickeln.
  • Neue Potentiale durch die Flexibilität, auch anders zu denken, entdecken zu können.

Projektmanagement – Digitalisierung – Cloud Plattformen

Wie kann IT für effektivere und produktivere Abläufe eingesetzt werden?

Welche Abläufe im Unternehmen sollten durch IT standardisiert werden?

Wie viel Flexibilität wird zur Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb benötigt?

Welche Vorteile gibt es und was sind Voraussetzungen, um bisher verantwortete IT Leistungen zukünftig einzukaufen?

Kunden aus den Industrien

  • Automobilhersteller,
  • gemeinnützige Einrichtungen,
  • Maschinen und Ausrüstungen für die Milchindustrie,
  • Telekommunikation und
  • Transport und Logistik

haben von der Projekt- und Führungsverantwortung in der Entwicklung, Konzeption und Realisierung von IT-Lösungen

sowie der Erfahrung mit

  • den Schwerpunkten IT Service Management, Cloud Management, Web-oriented Architectures und IoT-Testplattformen,
  • dem Aufbau und Führung von Teams und
  • der Restrukturierung und fachlichen Neuausrichtung zur Erbringung von modernen IT Dienstleistungen.

profitiert.

Werdegang
  • 2016-heute
    Freiberuflicher IT-Berater Experte für IT & Digitalisierung Schwerpunkte der Beratungsleistungen beinhalten: Übernahme von Projekt- und Programm Management Verantwortung, auch im Rahmen von Interims-Management Mandaten. Optimierung des IT Prozess Managements, so dass IT als Service Provider und weniger als Cost Center im Unternehmen agiert. Umsetzung von Cloud-Lösungen, die von Kunden als Teil der Wertschöpfung im Unternehmen genutzt werden können.
  • 2014-2016
    Head of Business Unit „Multi-Industry Solutions“ für die deutsche Organisation der Fa. Devoteam. Mitglied der Geschäftsleitung in Deutschland, Vollmacht als Prokurist. Übernahme der P&L Verantworung für die Neuausrichtung nicht mehr strategischer Altgeschäfte. Aufbau einer Business Unit zur Erbringung von Industrie-übergreifenden IT-Lösungen und Entwicklung neuer Geschäftsfelder im IoT und Cloud Umfeld. Auszug der betreuten Themen und Projekte: Realisierung eines Kundenportals für mobile Fahrzeugdienste bei einem Automobilhersteller. Internet of Things (IoT): Konzeption und Entwicklung einer Cloud-basierten EEBus Testumgebung. Etablieren einer Business Practice für die Cisco 'Enterprise Cloud Suite', u.a. mit dem Aufsetzen der Partnerschaft, Konzeption von IT Dienstleistungen, Planung und Begleitung des Marktangangs. Konzeption und Realisierung einer Cloud Management Plattform für IaaS u. PaaS Leistungen bei einem Premium Automobilhersteller. Entwicklung von ServiceNow Kompetenzen sowie eines ITSE Beratungsportfolios, Etablieren einer validen ITSE/ServiceNow Kunden- u. Projektbasis.
  • 2008-2013
    Leitung des Standorts Hamburg / Region Nord für die deutsche Organisation der Fa. Devoteam. Mitglied der Geschäftsleitung in Deutschland, Vollmacht als Prokurist (seit 2012). Fachliche und personelle Ausrichtung sowie Entwicklung der Themen IT Service Excellence und Cloud Transformation im europäischen Maßstab. Budget- und Ressourcenplanung. Unter anderem Projektverantwortung für Mobile Payment - Transaction Management System für Mehrwertleistungen eines Mobilfunk Providers und Dynamisches Fahrgastinformationssystem (DFI) für den öffentlichen Nahverkehr.
  • 2001-2007
    Client Manager Leitung eines Bereichs innerhalb einer Business Unit bei dem mittelständischen IT Dienstleister Danet GmbH. Fachliche Schwerpunkte waren: ITIL Prozessunterstützung mit den Schwerpunkten Incident-, Problem-, Release- und Change Management. Realisierung von ARS/Remedy Applikationen. Entwicklung von Service Portalen auf der Basis von Liferay. Entwicklung eines 'Application Management' Konzeptes für Konzept, Entwicklung und Vertrieb der ITSM Lösung 'Workflow Assistant'.
  • 1995-2001
    Softwareentwicklung, Beratung, Projektmanagement
Projekte
  • 2016-heute: Auszug der im Kundenauftrag umgesetzten Aufgaben
    Projektmanagement Support, Change Management und Qualitätssicherung für ein neu aufzubauendes Rechenzentrum eines Finanzdienstleisters im Automotive Umfeld. Projektmanagement Support, Qualitätssicherung und Coaching für das Etablieren agiler Projektmanagement Methoden im Rahmen der Entwicklung eines Systems zur Steuerung von Beschaffungsprozessen bei einem Premium Automobilhersteller. Durchführung von Projekt Audits und Compliance Prüfungen. Entwicklung der Cloud Strategie im Rahmen einer IT-Neuausrichtung. Durchführung von Projekt Management Workshops.
Qualifikationen
  • Programmiersprachen
    R, C/C++
  • Einführung in die Mathematik der Algorithmik
    Logische Aussagen, Junktoren und Quantoren. Graphen und Matrizen. Dijkstras Algorithmus und Datenstrukturen. Googles PageRank-Algorithmus als Vektoriteration. Laufzeitanalyse von Suchalgorithmen.
  • Grundlagen Blockchain
    Begriffsklärung Bitcoin und Blockchain. P2P-Netzwerke und Kryptographie. Architektur und Funktionsweise der Blockchain-Technologie. Einsatzmöglichkeiten (Colored Coins, Smart Contracts).
  • Grundlagen Information Service Engineering
    Basic Methods of Natural Language Processing. Semantic Web Technologies and Linked Data Engineering. Basic Machine Learning Algorithms. Knowledge Engineering and Data Analytics.
  • IT-Recht für Software-Entwickler
    Software-Vermarktung. Standard-Software-Kauf und -Miete. Freelancer-Vertrag. Urheberrecht und Rechtekette. Open Source. Markenrecht. Software-Erfindungen. Datenschutzrecht. Rechte an Daten.
  • Projektmanagement
    Zertifizierung zum Projektmanagement-Fachmann (GPM) - IPMA Level D, Rezertifizierung 2018.
  • Strategic Selling
    Individuelle Vertriebslösungen und Verkaufsstrategien nach Miller Heiman.
  • ITIL
    Manager's Certificate in IT Service Management - Service Support IT Service Management – Foundation
  • SQL Grundlagen
    Modellierung relationaler Datenbanken.
  • Diplom Ingenieur
    Studium der Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Signalverarbeitung an der Universität Rostock.

Branchen

  • Informations- und Kommunikationstechnik

Fremdsprachen

  • Englisch