KMU-Berater feiern 20 Jahre Qualität in der Mittelstandsberatung

Am 05. September 1997 gründeten in Münster 57 freie Berater den Verband "Die KMU-Berater - Verband freier Berater e.V." Die Initiative dazu ging aus von der LGH Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks e.V. und seinem Pendant in Niedersachsen. Beide Organisationen führten Tagungen für freie Berater durch. Auf diesen wurde das Interesse deutlich, für freie Beraterinnen und Berater eine Struktur zum offenen Erfahrungsaustausch und zur Weiterentwicklung zu schaffen.

20 Jahre später ist der Berufsverband "Die KMU-Berater - Bundesverband freier Berater e. V." aktiver Partner für Berater und ihre Kunden. Auf Basis der Beratungsgrundsätze des Verbandes steht die Qualität der Beratungsleistung aller Mitglieder im Mittelpunkt der Verbandsarbeit.

Mit einigen ausgewählten Daten und Ereignissen möchten wir die bisherigen 20 Jahre Verbandsarbeit beleuchten. Dabei freuen wir uns, dass unser Gründungspate LGH weiterhin unser Kooperationspartner ist.

Gründung und Weiterentwicklung

Pompey KMU-Berater
Der erste Verbandsvorsitzende - Theo Pompey
  • Gründungsversammlung 05.09.1997 in Münster: 57 der anwesenden 75 Beraterinnen und Berater treten dem neu gegründeten Verband bei
  • Februar 1999: Die Mitgliederversammlung beschließt eine Umlage zur Finanzierung eines Marketingkonzeptes für den Verband mit Elementen, die die Mitglieder für ihr Beratermarketing nutzen können. Diese Grundidee wird seitdem kontinuierlich weiter entwickelt.
  • März 2004: Die Mitgliederversammlung beschließt die "Verbandsstrategie 2003-2006" mit Schwerpunkten auf der Gründung von Fachgruppen und Regionalgruppen
  • März 2011: Die Mitgliederversammlung beschließt die "Verbandsstrategie 2015" mit dem "strategischen Fünfeck" aus "Wachstum, Regionalisierung, Fachkompetenz, Kooperation, Wahrnehmung"
  • März 2013: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erkennt die Mitgliedschaft im Bundesverband Die KMU-Berater als ausreichendes Merkmal an, um die Qualifikations-anforderungen an Beraterinnen und Berater im Rahmen des Beratungsförderungsprogramms des Bundes zu erfüllen (heute Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“)
  • Januar 2017: Einsetzen einer Arbeitsgruppe zur Fortschreibung der Verbandsstrategie

Organisation der Verbandsarbeit

  • 1997 übernimmt mit der Gründung des Verbandes Petra Lücke als Mitarbeiterin in Teilzeit die Servicestelle des Verbandes in Düsseldorf. Dort ist sie auch heute noch im Rahmen der Verbandsgeschäftsstelle tätig mit den Aufgaben Tagungen und Interessenten- und Mitgliederbetreuung.
  • November 2001: Das Team in der Servicestelle wird erweitert und damit an den wachsenden Aufgabenumfang angepasst - Vorstandsmitglied Peter Holzmaier übernimmt die Leitung der Servicestelle.
  • 2006 Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur Vermögensschadenhaftpflichtversicherung mit der Victoria Versicherung (heute ERGO) über unseren Versicherungspartner Pistorius & Partner GmbH
  • 2007: Peter Holzmaier übergibt die Leitung der Geschäftsstelle an Vorstandsmitglied Cord Tepelmann, der die Verbandsarbeit heute als Ehrenmitglied weiter begleitet.
  • Januar 2012: Die MSB UG von Vorstandsmitglied Carl-Dietrich Sander übernimmt im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages die Leitung der Verbandsgeschäftsstelle
  • Januar 2017: Verlegung der Geschäftsstelle des Verbandes nach Köln an den Standort unseres Kooperationspartners BDVT e.V. Der Berufsverband für Training, Beratung und Coaching. Übernahme der Leitung der Geschäftsstelle erstmals durch eine hauptamtliche Mitarbeiterin des Verbandes (Petra Franke). Am Verbandssitz in Düsseldorf bleibt Petra Lücke mit dem Aufgabengebiet „Veranstaltungen und Mitgliederbetreuung“ weiterhin für den Verband tätig.

Vorstandsarbeit

Vorstand KMU-Berater
Der aktuelle Vorstand August 2017 - von links: Martin Janssen, Thomas Thier (Vors.), Joachim Berendt, Dr. Angelika Kolb-Telieps, Carl-Dietrich Sander (stellv. Vors.), Jan Brandt
  • Wahl des 1. Vorsitzenden Theo Pompey auf der Gründungsversammlung am 5.09.1997
  • März 2002 Mitgliederversammlung: Hellmut Wendtland übernimmt das Amt des Vorsitzenden
  • März 2003 Mitgliederversammlung: Bernd Tovar übernimmt das Amt des Vorsitzenden
  • 2003 Neustrukturierung der Vorstandsarbeit: Verantwortlichkeiten werden in Vorstandsressorts klar abgegrenzt
  • März 2010 Mitgliederversammlung: Thomas Thier übernimmt das Amt des Vorsitzenden

Inhaltliche Akzente der Verbandsarbeit

Finanzierung KMU-Berater
Fachgruppe Finanzierung-Rating - aktuelle Offene-Themen-Liste
  • 1998: Gründung eines Arbeitskreises "Unternehmensnachfolge"
  • 2003: Gründung der Regionalgruppen - sechs Regionalgruppen nach PLZ-Bezirken
  • 2003: Gründung der Fachgruppen - zum Start mit den Themen Unternehmensprozesse, Sanierung, Finanzierung-Rating, EDV für KMU und eine Gruppe zur Sondierung weiterer Themen.
    Heute arbeiten elf Fachgruppen - davon neun thematisch und zwei branchen-orientiert.
  • 2004: Gründungs des Schwestervereins "Die KMU-Akademie e. V." - dieser übernimmt die bisher im Verband organisierten Fortbildungsseminare. Die Zusammenarbeit läuft Ende 2016 aus.
  • 2005: Gründung des „KMU-Beraterpool MinD“ auf Basis einer Kooperationsvereinbarung mit der BMS Consulting GmbH in Düsseldorf. Ziel dieser Initiative der Fachgruppe Finanzierung-Rating ist die Unterstützung der Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken bei der Nutzung der Unternehmenssoftware „MinD – Managementinstrumente und Dialog“. Aktivitäten bis 2011.
  • April 2011: Veröffentlichung der Ergebnisse der Umfrage „KMU-Berater - Marktsituation, Perspektiven, Strategien und Forderungen“ (fachliche Begleitung der Umfrage durch die LGH und Herrn Prof. Dr. Reinhard Schulte von der Leuphana Universität Lüneburg)
  • 2013: Fachgruppe Sanierung mit eigener Internetseite und Krisencheck für KMU
  • 2014 KMU-Banken-Barometer: erstmalige Durchführung eines Selbst-Check für Unternehmen zu ihrer Banken- und Finanzierungssituation verbunden mit einer Umfrage. Seitdem regelmäßig einmal im Jahr durchgeführt - 2015, 2016 und 2017.
  • Januar 2016: „KMU-Beratermonitor Digitalisierung“: Umfrage unter Beraterinnen und Beratern zur Digitalisierung im eigenen Beratungsgeschäft und bei ihren Kunden
  • März 2016: Gründung Projektgruppe „Digitalisierung in der KMU-Beratung“
  • Dezember 2016: „KMU-Beratermonitor Zukunft der Arbeit“: Umfrage unter Beraterinnen und Beratern zu den Veränderungen in der Arbeitswelt sowohl im eigenen Beratungsgeschäft als auch bei ihren Kunden
  • Frühjahr 2017: Veröffentlichung der Verlautbarung "Vergleich der Notensysteme der Ratingverfahren der deutschen Kreditinstitute für Unternehmen" durch die Fachgruppe Finanzierung-Rating
  • Herbst 2017: Die „KMU-Berater-Akademie“ startet als Fortbildungsträger des Verbandes in Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister (Logistik-Lernzentrum GmbH)

Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes

KMU-Berater News 2017-02
KMU-Berater News 2017-02
  • September 1998: Erster Internetauftritt
  • Januar 2002: Erste Ausgabe der "KMU-Berater News" - mit dieser bald vierteljährlich erscheinenden Publikation informiert der Verband Multiplikatoren, Unternehmen und Berater über KMU-relevante Themen der Unternehmensführung und die Aktivitäten des Verbandes
  • 2002: Einführung von KMU-Emailadressen für die Mitglieder „name@kmu-berater.de"
  • Dezember 2005: Start intensiverer Pressearbeit mit dem Thema "Unterstützung von KMU bei Rating und Finanzierung". Der Verband berichtet laufend über KMU-relevante Themen mit Praxistipps für die Unternehmensführung und seine Aktivitäten.
  • 2008 - 2009 Ausstrahlung der Fernsehsendung „Hagen hilft“ mit unserem Mitglied Stefan Hagen in der Hauptrolle
  • 2012: Umfassende Überarbeitung des Internetauftritts, Schaffung eines Intranets für die Mitglieder mit umfangreichen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten - u.a. eine Kooperationsplattform für Beratungsanfragen
  • März 2012: Erste Veröffentlichung eines "Marketing- und CI-Handbuches" für die Unterstützung der Mitglieder in deren eigenem Beratermarketing durch das Vorstandsressort Verbandsmarketing - laufende Fortschreibung
  • Mai 2013: Eigener Internetauftritt der Fachgruppe Sanierung
  • Juli 2017: erstes Pressegespräch des Verbandes zu den Ergebnissen des KMU-Banken-Barometer 2016

Veranstaltungen des Verbandes

KMU-Berater
Frühjahrstagung 2017 - Blick ins Plenum
KMU-Berater
Business Speed-Dating - Frühjahrstagung 2009
  • März 1998: erste Frühjahrstagung in Wolfsburg - seitdem jedes Jahr Frühjahrstagung in Verbindung mit der Mitgliederversammlung und Herbstfachtagung
  • 2002: Erster Segeltörn auf dem Ijsselmeer anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Verbandes (danach weitere Törns in den Jahren 2004, 2005, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011 und 2012)
  • März 2003: Beginn der Seminare des Verbandes mit Fortbildungsseminar "Existenzgründungsberater"
  • 2003: Erstmalige Durchführung von 3k-Tagen (kennenlernen-kommunizieren-kooperieren) als Informationsveranstaltung für Interessenten an einer Mitgliedschaft; letzte Veranstaltung 2010; seitdem übernehmen die Treffen der Regionalgruppen diese Aufgabe
  • 2007: Herbstfachtagung in Münster zum 10 jährigen Verbandsjubiläum mit Abendveranstaltung „Führung durch das Museum Pablo Picasso" und anschließendem Abendessen in den Münster Arkaden
  • Frühjahrstagung 2009 in Bad Hersfeld: Erstmalige Durchführung eines „Business Speed Dating“ und erste Kooperationsbörse im Rahmen des „Marktplatzes der Möglichkeiten“
  • seit 2014: Diverse Messebeteiligungen DeGut, KarriereStart, GmbH-Geschäftsführertag. MUT und andere

Unsere Beratungs- grundsätze - Qualität in der KMU-Beratung

Die von der Mitgliederversammlung verabschiedeten Beratungsgrundsätze sind Richtschnur für die Arbeit unserer Mitglieder. Die Einhaltung wesentlicher Elemente überprüft der Verband jährlich. Dies hat dazu geführt, dass die Verbandsmitglieder qua Mitgliedschaft die Qualifikationsanforderungen im Beratungsförderungs- programm des Bundes erfüllen - und diese nicht individuell nachzuweisen brauchen.

Gründungs- mitglieder - heute noch dabei

Diese fünf Gründungsmitglieder sind noch heute im Verband aktiv:

Bernhard Bleser
Bernhard Iwers
Stefan Sehlhoff
Bernd Tovar
Jörg Ratjen - passives Mitglied

Ihr schneller Kontakt zu uns

Verbandsgeschäftsstelle:
Leitung Petra Franke
Tel: 0221 - 27 106 106
Mail: gs@kmu-berater.de
Kontaktformular

Für Tagungen und Betreuung Mitglieder und Interessenten:
Petra Lücke
Tel: 0211-3015633
luecke@kmu-berater.de

Ihr direkter Draht zum Vorstand

Joachim Berendt
Fachgruppen

Jan Brandt
Regionalgruppen

Martin Janssen
Mitglieder

Dr. Angelika Kolb-Telieps
Zukunft KMU-Beratung

Carl-Dietrich Sander
Verbandsmarketing

Thomas Thier
Vorsitz

Krise - welche Krise?

Krisenprävention - darauf kommt es an!

Machen Sie den Krisencheck!

KMU-Berater auf XING

Immer aktuell informiert: Folgen Sie den Neuigkeiten auf unserer Unternehmensseite auf XING

Unsere Pressemitteilungen

Kooperationen

Unsere Partner:

Zusatznutzen für unsere Mitglieder - Synergien für die beratenen Unternehmen

Unsere Tagungen

Von Beginn standen zwei Tagungen im Jahr im Mittelpunkt des Erfahrungsaustauschs der Mitglieder. Bisher haben wir 40 Tagungen durchgeführt! Natürlich finden Sie diese auch im Internet.