Startseite / Thomas Orbke
Ihr KMU-Berater: Dipl.-Kaufmann Thomas Orbke
Fachgruppe Unternehmensnachfolge

Dipl.-Kaufmann Thomas Orbke

Orbke - Unternehmens- und Gründungsberatung
Inhaber
Ich sehe den Schwerpunkt meiner Tätigkeit darin, verlässlicher Ansprechpartner für die finanziellen und wirtschaftlichen Fragestellungen meiner zumeist langjährigen Kunden zu sein. Besonders spannend empfinde ich die Begleitung von Existenzgründungen und die fortlaufende Unterstützung in den Folgejahren.

Kontakt

Orbke - Unternehmens- und Gründungsberatung
Im Mühlenkamp 33
32278 Kirchlengern
Deutschland
  • Über mich
  • Werdegang & Projekte
  • Qualifikationen
Beratungsschwerpunkte
Finanzierung
Fördermittel
Unternehmensbewertung
Unternehmensnachfolge
Werdegang
  • seit 2004

    Selbstständiger Unternehmensberater mit Schwerpunkt Existenzgründung / Unternehmensnachfolge / Finanzierung / Fördermittel / Rechnungswesen

  • 1998-2004

    VERSE GmbH&Co.KG - Branche: Bekleidungsindustrie -
    Kaufmännischer Leiter / Prokurist -
    Controlling / Finanzen / Rechnungswesen

  • 1997

    Ostmann GmbH - Branche: Lebensmittel-Einzelhandel
    - Financial Analyst

  • 1992-1996

    Abtei Pharma GmbH - Branche: Lebensmittel-Einzelhandel -
    Rechnungswesen / Controlling / IT Projekte

  • 1988-1992

    Deutsche ICI GmbH / Imperial Chemical Industries - Branche: Chemieindustrie -
    Accounting / Finance / Controlling

  • 1982-1988

    Studium Wirtschaftswissenschaften
    Schwerpunkt: Bilanzen / Finanzen / Steuern -
    Abschluss: Diplom-Kaufmann

  • 1979-1982

    Ausbildung zum und Tätigkeit als Bankkaufmann

Projekte
  • Existenzgründung eines metallbearbeitenden Betriebes in NRW

    Planung und Finanzierung der Neugründung eines Laserbetriebs (16 AN), Unterstützung bei formellen und organisatorischen Fragen

  • Existenzgründung in der Altenpflege in NRW

    Planung und Finanzierung einer Tagespflegeeinrichtung und eines mobilen Pflegedienstes

  • Unternehmensnachfolge eines Handelsunternehmens in NRW

    Teilverkauf eines Unternehmensteils, Suche und Ansprache externer Interessenten, Bewertung und Begleitung des Nachfolgeprozesses des Handelsunternehmens (3 Mio Umsatz)

  • Finanzierung einer Investition mit Zuschuss aus dem RWP-Programm NRW

    Unterstützung bei der Finanzierung einer größeren Investition eines CNC-Zerspanungsbetriebs (18 AN) mit Mitteln aus dem NRW-RWP Programm und Mitteln der NRW Bank

  • Fortlaufende Begleitung eines Handwerksbetriebes in NRW

    Erstellung der Unternehmensplanung, regelmäßige Durchsprache der Entwicklung, Unterstützung bei wirtschaftlichen Fragestellungen

Qualifikationen
  • KMU Fachberater Existenzgründung

Branchen

  • Bau
  • Dienstleistungen
  • Handel & Konsumgüter
  • Werkstoffe & Werkstoffverarbeitung

Fremdsprachen

  • Englisch