Startseite / Reinhard Stadler
Ihr KMU-Berater: Dipl.-Betriebswirt (FH) Reinhard Stadler
Fachgruppe Bauwirtschaft
Fachgruppe Sanierung

Dipl.-Betriebswirt (FH) Reinhard Stadler

Wirtschaftsberatung Stadler
Inhaber
Als Mitglied des Bundesverbands - Die KMU-Berater Bundesverband freier Berater e.V. - finde ich im Verband die ideale Plattform für den qualifizierten Austausch unter Kollegen. Die Fachgruppenarbeit erhöht die Qualität der Beratung und schafft damit auch noch Zusatznutzen für unsere Mandanten.

Kontakt

Wirtschaftsberatung Stadler
Am Patentbusch 7
26125 Oldenburg
Niedersachsen
  • Über mich
  • Werdegang & Projekte
  • Qualifikationen
  • Aktuelles
Beratungsschwerpunkte
Digitalisierung
Finanzierung
Sanierung
Strategie
Unternehmensnachfolge
Über mich

Experte in der Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen:

  • Erstellung von Sanierungskonzepten nach gängigen Standards (IDW-S6, KFW, BGH-Rechtsprechung)
  • Restrukturierung, Sanierung und Umsetzungsbegleitung von Sanierungsmaßnahmen
  • Initiierung und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Prozessanalysen und Prozessoptimierung im Unternehmen
  • Konzeption und Umsetzung von Nachfolgestrategien für Unternehmen und Unternehmerfamilien
  • Begleitung der Transaktion im Rahmen eines „begleitenden Treibers“
  • Unternehmensgründung, auch unter schwierigen Voraussetzungen
  • Unternehmensanalyse, -Planung und Controlling
  • Erarbeitung professioneller Finanzunterlagen durch Einsatz einer integrierten Unternehmensplanung
  • Persönlichkeitsanalyse, Teamrollenverhalten

 

Werdegang
  • Seit 2005

    Selbstständiger Unternehmerberater

  • 2004 - 2005

    Interimsmanager
    Speziallogistik

  • 2000 - 2004

    Kfm. Leiter
    Mobilkranhersteller in Norddeutschland

  • 1996 - 2000

    Leiter Finanzen und Controlling (Financial Controller)
    Öl- und Gaszulieferindustrie

  • 1995 -1996

    Kfm. Leiter
    Papierverarbeitung

  • 1991 - 1995

    Leiter Finanzen und Controlling
    Elektromaschinenbau

  • 1987 - 1991

    Leiter Kostenrechnung und Rechnungswesen
    Autozulieferindustrie

  • 1981 - 1987

    Mitarbeiter in der Abteilung Kosten- und Leistungsrechung
    Papier- und Kartonhersteller

Projekte
  • Akquisition der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Hannover als stiller Gesellschafter für ein Bauunternehmen
  • Einführung eines Controlling-Systems in einem Logistikunternehmen
  • Stilllegung eines Logistikunternehmens
  • Erstellung eines IDW-S6 Sanierungsgutachtens für eine Metallunternehmen mti ca. 150 Mitarbeitern
  • Sanierung eines Unternehmens der Elektrobranche
  • Liquidation eines Druckereiunternehmens

    Das Unternehmen war überwiegend als Lohnunternehmen für andere Branchenunternehmen tätig. Die Ertragsschwäche der zurückliegenden Jahre in Kombination mit dem Alter des Inhabers führten zu dem Entschluss, das Unternehmen still zu legen. Auf Grund der Rechtsform, bestand nur die Möglichkeit das Unternehmen im Rahmen einer stillen Liquidation, unter Einhaltung aller rechtlichen Gegebenheiten, zu liquidieren.

Qualifikationen
  • EKS-Strategieberater
  • KMU Fachberater Unternehmensnachfolge®
  • KMU Fachberater Sanierung®
Aktuelles

Aktuelle Fachbeiträge

Rezession: Die meisten KMU sind schlecht gerüstet

Mehr erfahren

Branchen

  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Automobil & Fahrzeugbau
  • Bau
  • Handwerk
  • Industrielle Zulieferer
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Transport & Logistik

Fremdsprachen

  • Englisch