Startseite / News / KMU-Banken-Barometer: Finanzkommunikation im Mittelstand

KMU-Banken-Barometer: Finanzkommunikation im Mittelstand

KMU-Berater Olaf Marticke, Leiter der Fachgruppe Sanierung im KMU-Beraterverband, stellt in der Beratung immer wieder fest (so wie auch viele andere Kollegen/innen aus der Fachgruppe):
In der Krisen- und Sanierungsberatung erleben wir sehr oft, dass eine konstruktive Kommunikation zu den Banken gar nicht besteht, kaum besteht oder dass diese sogar im wahrsten Sinne des Wortes zerrüttet ist.
Dabei sollte die Kommunikation mit Kreditgebern natürlich von beiden Seiten gut laufen:

  • Das Unternehmen erfüllt die Informationsbedürfnisse der Kreditgeber umfassend und pünktlich
  • Die Kreditgeber informieren offen und transparent über ihre Entscheidungsgrundlagen

Leider kommt es auf beiden Seiten dabei immer wieder zu Defiziten.
Deshalb ist aus unserer Sicht mit der “Saniererbrille” das “KMU-Banken-Barometer” des KMU-Beraterverbandes ein gutes Instrument, um das eigene Kommunikationsverhalten auf den Prüfstand zu stellen:

  • Für Unternehmen mit Blick auf die eigene Finanzierungsstrategie und Vorgehensweise
  • Für Kreditgeber mit kritischem Blick auf die eigene Offenheit

Auch aus Sanierersicht empfehlen wir deshalb allen Unternehmerinnen und Unternehmern (auch mit Blick auf Basel III) die Teilnahme am “KMU-Banken-Barometer”:

  • die Chance zu einem Selbst-Check nutzen
  • an der Umfrage teilnehmen, um für die KMU-Berater eine bessere Datenbasis für weitere Gespräche mit allen Beteiligten zu schaffen.

Weiterer Vorteil für Unternehmen: die Checkliste zur Vorbereitung für Bankgespräche bei Teilnahme an der Umfrage einschließlich Kontaktdaten sowie Information über die Ergebnisse der Umfrage.

Weitere Beiträge der Kategorie News

Schlechte Aussichten für den Mittelstand in 5 Jahren; im Bild Business Team bei Risikobetrachtung 1

Umfrage: Schlechte Aussichten für den Mittelstand

Der Mittelstand hat mit vielen Problemen zu kämpfen und ein Ende ist nicht in Sicht. Die KMU-Berater Umfrage zeigt Probleme und Chancen auf.

Mehr erfahren
Umfrage KMU-Berater Stimmungsbarometer 2023, hier Laptop mit Diagrammen, Kaffeebecher, tippende Hände

Umfrage: Das KMU-Stimmungsbarometer für 2023

Die KMU-Berater Umfrage vom Dezember 2022 bietet Anhaltspunkte für die aktuelle Situation von KMU und den künftigen Beratungsbedarf.

Mehr erfahren
Fachgruppentreffen Fördermittelberatung und Gründung, November 2022, im Bild: Teilnehmende beider Fachgruppen stehend.

Gründung und Fördermittel

Die Fachgruppe Gründung und die Fachgruppe Fördermittelberatung trafen sich zu einem Austausch zu allen Fragen rund um Gründung und bekannte Fördermittel.

Mehr erfahren
Vorstandsvorsitzender Joachim Berendt und Auditorium der Herbstfachtagung während einer Umfrage im Tagungssaal.

Rückschau Herbstfachtagung 2022 und Ausblick auf 2023

Wir blicken zurück auf eine sehr gelungene Herbstfachtagung 2022 und freuen uns auf die Frühjahrsfachtagung 2023 in Freising.

Mehr erfahren
Veranstaltungsplakat des Großen Preis des Mittelstands

Großer Preis des Mittelstandes – Marketinginstrument für KMU-Berater:innen

Der Große Preis des Mittelstands bietet Mitgliedern des Verbands als Kooperationspartner viele Vorteile.

Mehr erfahren
Sektgläser, Luftballons, Jubiläumslogo: 25 Jahre Bundesverband Die KMU-Berater im Zeitenwandel

Zeitenwandel

Der Bundesverband "Die KMU-Berater" blickt auf 25 Jahre bewegte Verbandsgeschichte zurück.

Mehr erfahren

Vorteile für Mitglieder

  • Erweitertes Netzwerk
  • Fachlicher Austausch
  • Wissensaufbau
  • Mehr PR & Marketing
  • Sichtbarkeit im Netz
Alle Vorteile für Mitglieder

Projektanfrage

Sie haben ein themenübergreifendes Projekt oder suchen die Expertise eines Beraters zu einem konkreten Thema? Gerne nehmen wir uns Ihrer Anfrage persönlich an und suchen den richtigen KMU-Berater für Sie.

Und so einfach geht's:

  • Ihre Anfrage wird an alle KMU-Berater weitergeleitet
  • Sie erhalten nur Feedback von relevanten KMU-Beratern
  • Bei themenübergreifenden Projekten kooperieren die KMU-Berater untereinander
Zur Projektanfrage