Startseite / News / KMU-Beraterverband mit ergänztem Vorstand

KMU-Beraterverband mit ergänztem Vorstand

Die 170 Mitglieder des Verbandes “Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e.V.” haben ihre Vorstandsmannschaft bestätigt und ergänzt. Mit Dr. Angelika Kolb-Telieps und Christian Wegner sind zwei profilierte Beraterpersönlichkeiten in das sechsköpfige Gremium gewählt worden.
Thomas Thier wurde als Vorsitzender des KMU-Beraterverbandes bestätigt und tritt seine dritte Amtszeit an. Thier ist in Bremerhaven als Strategieberater mit dem Spezialgebiet Preismanagement und als Interimsmanager tätig.
Für eine zweite Amtsperiode wieder gewählt wurde der stellvertretende Vorsitzende Carl-Dietrich Sander. Der Finanzierungsspezialist aus Neuss verantwortet auch die Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes.
Die Innovationsberaterin Dr. Angelika Kolb-Telieps aus Clausthal-Zellerfeld wird sich im Vorstand dem neu geschaffenen Ressort “Zukunft der KMU-Beratung” widmen.
Mit Christian Wegner aus Rostock wurde das Vorstandsmitglied einer größeren Beratungsgesellschaft, der ETL-Unternehmensberatung AG, in den Vorstand des Verbandes gewählt. Wegner wird die immer wichtiger werdenden Kooperationen des Verbandes sowie die Qualitätssicherung verantworten. Letztere ist mit Blick auf die für alle Mitglieder geltenden Beratungsgrundsätze des KMU-Beraterverbandes zentral für das gemeinsame Arbeitsverständnis.
Der fachliche und fachübergreifende Austausch als Mittelpunkt der Zusammenarbeit im KMU-Beraterverband wird von den wiedergewählten Vorstandsmitgliedern Barbara Rauthe-Reichenbach aus Dresden und Reinhard Feuerherdt aus Köln verantwortet. Rauthe-Reichenbach, die eine Unternehmensberatung für die Kreativwirtschaft leitet, wird die Intensivierung und den Ausbau der Arbeit in den Regionalgruppen des Verbandes vorantreiben. Feuerherdt, Spezialist für Unternehmensnachfolge und Unternehmensbewertung, führt bereits seit drei Jahren die Fachgruppen des Verbandes und wird dieses Vorstandsressort auch weiterhin verantworten.
Den nach zwei Amtsperioden auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Matthias Brems und Peter Haas wurde auf der Mitgliederversammlung für ihre engagierte Arbeit die Ehrennadel des Verbandes verliehen.
Der KMU-Beraterverband versteht sich als Plattform für Erfahrungsaustausch und Weiterentwicklung für unabhängige Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater. Mit seinen zehn Fachgruppen, sechs Regionalgruppen und zwei Fachtagungen im Jahr bietet er Beraterinnen und Beratern eine umfangreiche Basis für Kooperationen. “Der offene und direkte Austausch unter den Mitgliedern ist das entscheidende Plus der Mitgliedschaft” betont der Vorsitzende Thier. Das werde gerade auch von Gästen, die an den Treffen des Verbandes teilnehmen, immer wieder hervorgehoben.
Weitere Informationen:
Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e. V.
Carl-Dietrich Sander
Tel: 02131-660413    E-Mail: presse@kmu-berater.de
Die Pressemitteilung können Sie nachstehend als pdf herunterladen.
Ebenso ein Foto des Vorstandes in druckfähiger Auflösung und für den Einsatz im Internet – mit von links nach rechts: Christian Wegner, Barbara Rauthe-Reichenbach, Thomas Thier (Vorsitzender), Dr. Angelika Kolb-Telieps, Reinhard Feuerherdt, Carl-Dietrich Sander (Stellv. Vorsitzender).
pm_kmu-beraterverband_20150617_neuer-vorstand-kmu-berater.pdf

vorstand_kmu-beraterverband_druchfaehig_201506.jpg

vorstand_kmu-beraterverband.jpg

Weitere Beiträge der Kategorie News, Presse

Lieferkettenprobleme

Materialknappheit und Preissteigerungen

Während der digitalen Maisitzung der Fachgruppe Bauwirtschaft wurden aktuelle, durch die Krisen bedingte Probleme der Branche erörtert, u.a. am Fallbeispiel eines Generalunternehmers.

Mehr erfahren
Unternehmenssanierung und Daten

Fachgruppe Sanierung trifft sich in Bochum

Die Fachgruppe Sanierung besprach während ihrer Apriltagung eine Vielzahl an Themen, darunter die Anwendung der CANEI-Software für die integrierte Planung.

Mehr erfahren
arbeitssicherheit

Fachgruppentagung: Arbeitssicherheit in KMU

Themen wie Arbeitssicherheit, Urteile zum neuen Baurecht und die Auswirkungen von Preissteigerungen standen auf der Agenda der Fachgruppe Bauwirtschaft.

Mehr erfahren
novembertreffen fachgruppe unternehmensnachfolge

Fachgruppe Nachfolge startet Podcast

Die Themen des Novembertreffens der Fachgruppe Unternehmensnachfolge drehten sich um konkrete Fallbeispiele, die Sparkassenoffensive und den neuen Podcast.

Mehr erfahren
Regionalgruppe Süd-Ost in den Räumen der ZAWI-Treuhand Rain

Möglichkeiten des Cross-Selling

Das erste Hybridtreffen der Regionalgruppe Süd-West drehte sich um das Schwerpunktthema Cross-Selling.

Mehr erfahren
Online-Treffen Fachgruppe Finanzierung-Ratinen

Online-Novembertreffen der Fachgruppe Finanzierung-Rating

Die Fachgruppe Finanzierung-Rating bewegte diverse Fachthemen, das Thema Sichtbarkeit und Themen für das Jahr 2022.

Mehr erfahren

Vorteile für Mitglieder

  • Erweitertes Netzwerk
  • Fachlicher Austausch
  • Wissensaufbau
  • Mehr PR & Marketing
  • Sichtbarkeit im Netz
Alle Vorteile für Mitglieder

Projektanfrage

Sie haben ein themenübergreifendes Projekt oder suchen die Expertise eines Beraters zu einem konkreten Thema? Gerne nehmen wir uns Ihrer Anfrage persönlich an und suchen den richtigen KMU-Berater für Sie.

Und so einfach geht's:

  • Ihre Anfrage wird an alle KMU-Berater weitergeleitet
  • Sie erhalten nur Feedback von relevanten KMU-Beratern
  • Bei themenübergreifenden Projekten kooperieren die KMU-Berater untereinander
Zur Projektanfrage