Startseite / News / Neue Leitung der Fachgruppe Sanierung

Neue Leitung der Fachgruppe Sanierung

Schwerpunkt liegt auf vier Themenbereichen

Die Fachgruppe Sanierung des Bundesverband – Die KMU-Berater hat sich neu aufgestellt. Unter neuer Leitung von KMU-Berater Thomas Schader, Succeed GmbH, aus Dieburg und KMU-Berater Jörg   Conradi, Conradi Consult GmbH, aus Würzburg, soll der Schwerpunkt der Arbeiten künftig auf vier Themenbereichen liegen.

Themenbereiche

Die Themen umfassen Sanierungsstandards, aktuelle rechtliche und steuerliche Entwicklungen, vorinsolvenzliche Beratung und Insolvenzverfahren. Die vier Bereiche werden im Rahmen der vier jährlichen Treffen der Fachgruppe jeweils die Schwerpunkte bilden.

Gäste herzlich willkommen

Die kommenden Treffen der Fachgruppe Sanierung im Jahr 2019 finden an den folgenden Terminen statt:

  • 31.01./01.02.2019
  • 11.04.2019
  • 27.06.2019
  • 07.11.2019

Interessenten und Gäste sind herzlich eingeladen, an den Fachgruppen-Treffen teilzunehmen. Bitte nehmen Sie vorab Kontakt auf mit KMU-Berater Thomas Schader unter schader@kmu-berater.de   oder mit KMU-Berater Jörg Conradi unter conradi@kmu-berater.de.

Entwicklung von Sanierungsstandards

Der Bundesverband – Die KMU-Berater ist ein bundesweiter Zusammenschluss von selbständigen Unternehmensberatern, die im Schwerpunkt für kleinste, kleine und mittlere Unternehmen tätig sind. Die Fachgruppe Sanierung des Verbandes hat aktuell 20 Mitglieder.

Hervorzuheben sind unter anderem die Entwicklung der KFS Sanierungsstandards und die Ausarbeitung der Anforderungen an Sanierungsberater. Weitere Informationen erhalten Sie auf der fachgruppeneigenen Website  oder auf der Website des Verbandes.

Die Pressemitteilung können Sie nachstehend als PDF-Dokument herunterladen:
Pressemitteilung_KMU-Berater_Neue_Leitung_Fachgruppe_Sanierung_2018-12-12_01.pdf

Weitere Beiträge der Kategorie News, Presse

Gastronomie zwischenfinanzieren

Gastronomie: Ohne Zwischenfinanzierung geht es nicht

André Grenzdörfer spricht über die Situation der Gastronomie und die Notwendigkeit der Zwischenfinanzierung der staatlichen Hilfen durch die Hausbanken.

Mehr erfahren
Unternehmensberatung ohne Handschlag

Unternehmensberatung ohne Handschlag

Im NIEDERRHEIN MANAGER kommt der Vorstandsvorsitzende Joachim Berendt zum Thema Beratungsbranche im Wandel der Digitalisierung zu Wort.

Mehr erfahren
KMU-Akademie

Akademie des Bundesverbandes “Die KMU-Berater” startet mit drei neuen KMU-Berater-Ausbildungen

Die Akademie des Bundesverbandes “Die KMU-Berater” startet im neuen Jahr mit drei erstklassigen Zertifikatslehrgängen für KMU-Berater.

Mehr erfahren
Tagung Fachgruppe Fördermittel

Von Bewilligungspraxis bis Energieberatungen

Energieberatungen für den Mittelstand und weitere Themen standen im Mittelpunkt der Oktober-Tagung der Fachgruppe Fördermittelberatung.

Mehr erfahren
Personalgespräch - Personalmanagement in KMUs

Personalmanagement verständlich gemacht

Von Willkommenskultur bis Kündigung: Der neue Leitfaden beantwortet praxisnah und verständlich viele Fragen von KMUs zum Thema Personalmanagement.

Mehr erfahren

Das neue Stabilisierungs- und Restrukturierungsrecht – ein großer Wurf

Thomas Schader erläutert die Änderungen des neuen Stabilisierungs- und Restrukturierungsgesetzes und die Vorteile für Unternehmen in der Krise.

Mehr erfahren

Vorteile für Mitglieder

  • Erweitertes Netzwerk
  • Fachlicher Austausch
  • Wissensaufbau
  • Mehr PR & Marketing
  • Sichtbarkeit im Netz
Alle Vorteile für Mitglieder

Projektanfrage

Sie haben ein themenübergreifendes Projekt oder suchen die Expertise eines Beraters zu einem konkreten Thema? Gerne nehmen wir uns Ihrer Anfrage persönlich an und suchen den richtigen KMU-Berater für Sie.

Und so einfach geht's:

  • Ihre Anfrage wird an alle KMU-Berater weitergeleitet
  • Sie erhalten nur Feedback von relevanten KMU-Beratern
  • Bei themenübergreifenden Projekten kooperieren die KMU-Berater untereinander
Zur Projektanfrage