Startseite / Fachthemen / Sanierung / KFS-Richtlinie zur Erstellung von Sanierungsgutachten für KMU

KFS-Richtlinie zur Erstellung von Sanierungsgutachten für KMU

Die KFS®-Richtlinie wurde speziell für KMU von der Fachgruppe Sanierung des Verbands Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e. V. entwickelt.

Grundlage jeder Sanierung

Unsere Richtlinie für die Erstellung von Sanierungsgutachten für KMU legt Struktur und Inhalt des Sanierungsgutachtens fest. Das Sanierungsgutachten ist die Grundlage jeder Sanierung. Für die erfolgreiche Unternehmenssanierung ist die Qualität dieses Gutachtens erfolgskritisch.

Die von der Fachgruppe Unternehmenssanierung erarbeitete KFS®-Richtlinie berücksichtigt auch die private finanzielle Situation des Unternehmers und andere Besonderheiten kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Sie ist einfacher umzusetzen als die sonst übliche, aber für Großunternehmen ausgelegte Verfahrensweise. Deshalb sind Gutachten nach dieser Richtlinie günstiger. Die Erwartungen der Banken, Kammern und sonstiger Anspruchsgruppen erfüllt sie dennoch. Alle Mitglieder der Fachgruppe Unternehmenssanierung des Verbands Die KMU-Berater haben sich schriftlich und persönlich dazu verpflichtet, diese Richtlinie einzuhalten.

Die KFS®-Richtlinie umfasst die folgenden Prinzipien:

Prinzip 1: Persönliche Anforderungen an den Sanierungsberater
Prinzip 2: Auftragserteilung
Prinzip 3: Qualitative Anforderungen an ein Sanierungskonzept
Prinzip 4: Dokumentation

Die Richtlinie legt auch detailliert fest, welche Punkte und Unterpunkte ein schriftliches Unternehmenssanierungskonzept enthält. Diese Richtlinie zur Erstellung von Sanierungsgutachten für KMU der Fachgruppe Sanierung können Sie unter Downloads herunterladen.

Weitere Beiträge der Kategorie Sanierung

Das neue Stabilisierungs- und Restrukturierungsrecht – ein großer Wurf

Thomas Schader erläutert die Änderungen des neuen Stabilisierungs- und Restrukturierungsgesetzes und die Vorteile für Unternehmen in der Krise.

Mehr erfahren
Rettungsring

Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht wird verlängert

Die Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht reicht nicht aus, um insolvenzgefährdete Unternehmen langfristig aus der coronabedingten Krise zu führen.

Mehr erfahren

Ausbildung zum KMU-Fachberater Sanierung erfolgreich gestartet

Das erste Modul des dreiteiligen Zertifikatslehrganges fand bei den Kursteilnehmern eine gute Resonanz.

Mehr erfahren

Neuer Zertifikatslehrgang zum KMU-Fachberater Sanierung und Turnaround

Der neue Zertifikatslehrgang zum KMU-Fachberater Sanierung und Turnaround befähigt KMU-Berater, einen Turnaround in KMUs erfolgreich beratend zu begleiten.

Mehr erfahren
Insolvenz in Eigenverwaltung

Corona-Krise: Insolvenz in Eigenverwaltung als mögliche Chance

Dagmar Lang bietet eine Alternative zu Überbrückungslösungen wie Kurzarbeit, Stundungen und KfW-Darlehen, um eine Überschuldung zu vermeiden.

Mehr erfahren
Finanzierung, Sanierung und Krisenprävention

Kreditversorgung des Mittelstandes in schwieriger werdenden Zeiten sichern

In der Bewältigung von Krisen und damit in der Sanierung spielen die Finanzierung und die Krisenprävention immer eine wichtige Rolle.

Mehr erfahren

Vorteile für Mitglieder

  • Erweitertes Netzwerk
  • Fachlicher Austausch
  • Wissensaufbau
  • Mehr PR & Marketing
  • Sichtbarkeit im Netz
Alle Vorteile für Mitglieder

Projektanfrage

Sie haben ein themenübergreifendes Projekt oder suchen die Expertise eines Beraters zu einem konkreten Thema? Gerne nehmen wir uns Ihrer Anfrage persönlich an und suchen den richtigen KMU-Berater für Sie.

Und so einfach geht's:

  • Ihre Anfrage wird an alle KMU-Berater weitergeleitet
  • Sie erhalten nur Feedback von relevanten KMU-Beratern
  • Bei themenübergreifenden Projekten kooperieren die KMU-Berater untereinander
Zur Projektanfrage