ProjektbeispieleBeratung

Beratungsbeispiele aus verschiedenen Branchen

Hier können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Erfahren Sie in diesen Fallbeispielen, wie die KMU-Beraterinnen und Berater Nutzen beim Kunden schaffen und miteinander kooperieren.

Entsorgungskosten transparent machen und reduzieren

Qualitätsmanagement einführen in einer Gruppenberatung

Praxisfall 8

Mehr erfahren

Langfristige Kooperation von zwei Unternehmensberatungen

Abfallwirtschaft optimieren

Ein Unternehmen möchte die Entsorgungskosten in seinen Produktionsprozessen transparent machen und reduzieren. Der KMU-Berater bietet Methoden-Know-How und Umsetzungsorientierung.

Praxisfall 7

Mehr erfahren

Problemlösung für den Vertrieb im Mittelstand aus einer Hand

Sanierungsberatung wirklich nur durch Spezialisten

Eine Unternehmensberatung beschließt, ein Beratungsfeld nicht mehr zu bearbeiten und findet beim Verband Die KMU-Berater den passenden Partner.

Praxisfall 6

Mehr erfahren

Lokale Kooperation von Unternehmensberatern, Steuerberatern, Rechtsanwälten

So wirken KMU-Berater zusammen

Ein Beratungsunternehmen identifiziert beim Kunden eine neue Herausforderung. Es holt den qualifizierten Spezialisten aus dem Verband Die KMU-Berater dazu und bleibt weiter zentraler Ansprechpartner für den Kunden.

Praxisfall 5

Mehr erfahren

Gemeinsam besser beraten im Mittelstand

Softwareentwicklung für das Bauhandwerk.

Praxisfall 3

Mehr erfahren

Beratung eines Bauunternehmens

Liquiditätsprobleme gelöst

Praxisfall 1

Mehr erfahren

Erfolgreiche übertragende Sanierung

KMU-Berater Tim Grabbe beschreibt den Ablauf einer übertragenden Sanierung in der Insolvenz. Ausgangslage Eine GmbH stellt im Mai einen Eigenantrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgrund von Zahlungsunfähigkeit (§ 17 InsO).Das Amtsgericht ordnet eine (schwache) vorläufige Insolvenzverwaltung mit Zustimmungsvorbehalt  an (1). Der vorläufige Insolvenzverwalter führt den Geschäftsbetrieb vollumfänglich fort. Die Geschäftsführung der GmbH möchte den Geschäftsbetrieb…

Mehr erfahren

Ein Autohaus als Problemkredit

KMU-Berater Thomas Born beschreibt die Beratung eines Autohauses, das von seiner Bank als „Problemkredit“ eingestuft wurde. Problemstellung  Die Autobank hat das Autohaus als „Problemkredit“ eingestuft und fordert ein Sanierungskonzept nach IDW S 6. Beratungsprozess Zunächst wurden die Hintergründe für die aufsichtsrechtliche Einstufung als „Problemkredit“ eruiert und in Abstimmung mit der Autobank und dem Mandanten ein Sanierungsansatz…

Mehr erfahren

Liquiditätsengpass beseitigen – Lebensmittelhandel

KMU-Berater Stefan Lang beschreibt die Sanierung eines türkischen Lebensmittelhändlers vor dem Hintergrund eines gravierenden Liquiditätsengpasses: Ausgangslage / Beschreibung des Unternehmens Ein türkischer Großhändler, geführt in der Rechtsform einer GmbH, weist einen Jahresumsatz von ca. 5 Mio. EUR auf und beliefert i.d.R. kleine türkische Einzelhändler. Darüber hinaus beschäftigt die GmbH ca. 20 Mitarbeiter. Seit Unternehmensgründung wird der…

Mehr erfahren

Sanierung einer freien Kfz-Werkstatt

KMU-Berater Axel Kunz – KMU-Fachberater Sanierung® – beschreibt die Sanierung einer freien Kfz-Werkstatt, deren Übernehmer beinahe in die Insolvenz geschliddert wäre. Ausgangslage Das Vorgänger-Unternehmen war am Standort seit mehr als 60 Jahren gut eingeführt, im Umkreis von 20 km die einzige freie Werkstatt, verfügte über eine angeschlossene Agenturtankstelle und auf die gängigen großen deutschen Marken spezialisiert.…

Mehr erfahren

Beratersuche

Profitieren Sie von einem starken Netzwerk der KMU-Berater. Hier finden Sie Ihren passenden Berater für Ihre Branche und Region.

Jetzt Berater finden