Fachgruppe Unternehmenssanierung

In der Fachgruppe Sanierung des KMU Beraterverbandes tauschen Sanierungsspezialisten ihre Erfahrungen in der Beratung von klein- und mittelständischen Unternehmen aus. Darüber hinaus werden gemeinsam Richtlinien und Standards für die tägliche Arbeit in der Beratung entwickelt.

Zielsetzung ist eine qualifizierte, lösungsorientierte Umsetzung von betriebswirtschaftlichen Beratungsleistungen für Unternehmen in Schwierigkeiten.

Zusätzlich wurde ein Ausbildungslehrgang zum KMU Fachberater Sanierung entwickelt, der seit 2007 zwei Mal jährlich über "Die KMU Akademie e.V." als Veranstalter mit bundesweiter Beteiligung erfolgreich durchgeführt wird.

Ein weiterer Meilenstein der gemeinsamen Arbeit war die Entwicklung eines einheitlichen Standards für die Erstellung von Sanierungsgutachten für KMU-Betriebe (KFS-Standard). Alle Mitglieder haben sich schriftlich verpflichtet, Unternehmenssanierungen nach dem von der Fachgruppe entwickelten Standard (KFS) durchzuführen. Im Herbst 2013 wurde darüber hinaus das "Berufsbild KMU-Sanierungsberater" veröffentlicht.

Die rund 25 Mitglieder der Fachgruppe treffen sich vier Mal pro Jahr, davon zwei Mal im Rahmen der Frühjahrs- und Herbstfachtagung des Verbandes. Der eigene Internetauftritt der Fachgruppe informiert Mitglieder und Interessenten über Termine, Themen, Schwerpunkte, Veröffentlichungen etc. Dort stehen auch Fachartikel zum Download bereit.

Im Frühjahr 2014 haben Mitglieder der Fachgruppe eine Ausgabe der vierteljährlichen "KMU-Berater News" des Verbandes inhaltlich gestaltet unter dem Titel "Krisen- und Sanierungsberatung in KMU".

Die nächsten Termine der Fachgruppe finden Sie unter Veranstaltungen.


Das aktuelle Seminar

Zertifizierter Fachberater Sanierung - ein Zertifikatslehrgang der KMU-Berater Akademie